BKF Schulungen

Alle Berufskraftfahrer müssen im 5-Jahres-Rhythmus eine Weiterbildung absolvieren, die einen zeitlichen Rahmen von 35 Stunden à 60 Minuten umfasst. Diese 35 Stunden können in 5 Abschnitte à 7 Stunden aufgeteilt werden, oder auch an nur 4 Tagen absolviert werden, dabei ist keine Prüfung erforderlich!

Themen:

  1. Eco-Training (Kenntnisbereich 1)
  2. (Sozial) Vorschriften für den Güterverkehr (Kenntnisbereich 2)
  3. Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit (Kenntnisbereich 1&3)
  4. Schaltstelle Fahrer, Dienstleister, Imageträger (Kenntnisbereich 3)
  5. Ladungssicherung (Kenntnisbereich 1)

Gerne beantworten wir Deine weiteren Fragen telefonisch oder auch per E-Mail.